„Angesehener Staatsmann“ vs. „Angesehener Plagiator“

Ja, ja, so als Adliger schafft man es einfach. Und wenn man dann noch der Liebling der "BILD"-Zeitung ist und die Haare dank Gel so richtig schön gut sitzen ... Dann ist die Leistung ja wurscht ...! Und deshalb ist es anscheinend ok, zu plagiieren und die wunderbaren US-Think Tanks verstehen es anscheinend auch nicht … „Angesehener Staatsmann“ vs. „Angesehener Plagiator“ weiterlesen

Advertisements

Zwischen „Kopftuchmädchen“ und „Bettelmafia“. Schreiben gegen Windmühlen?

Als Don Quijote mit seinem Knappen Sancho Pansa durch die Landschaft ritt, entdeckte er in der Ferne Riesen, die die Menschen bedrohten. Daraufhin ergriff er seine Lanze und griff sie an. Wie sich herausstellte, waren die Riesen Windmühlen ... Uns, der Initiative Teilnehmende Medienbeobachtung (www.univie.ac.at/tmb) geht es ähnlich: Nur sind die Windmühlen Riesen und nicht … Zwischen „Kopftuchmädchen“ und „Bettelmafia“. Schreiben gegen Windmühlen? weiterlesen