Katalog zur Ausstellung „Gestochen Scharf. Tätowierungen in der Kunst“

Gerade eben habe ich die Belegexemplare vom Katalog "Gestochen Scharf. Tätowierungen in der Kunst" zur gleichnamigen großartigen Ausstellung in der Museum Villa Rot bekommen. Für den Katalog habe ich viele Beiträge geschrieben. Auch sind sowohl in der Ausstellung als auch im Katalog erstmals im größeren Rahmen Artefakte aus der Sammlung Schönfeld ausgestellt. Der Katalog ist … Katalog zur Ausstellung „Gestochen Scharf. Tätowierungen in der Kunst“ weiterlesen

Advertisements

Ausstellung „Gestochen Scharf. Tätowierungen in der Kunst“ (Pressetext) – Katalog mit Beiträgen von mir

: Als soziale Codes sind sie fast so alt wie die Menschheit selbst: Tätowierungen. Vielfältige, über den ganzen Erdball verstreute Hinweise bekräftigen die Vermutung, dass sich die Sitte des Tätowierens seit dem 5. Jahrtausend vor Christus als Zeichen einer Gruppenzugehörigkeit oder als rituelles Symbol in den Völkern gänzlich unabhängig voneinander entwickelt hat. In manchen Kulturen … Ausstellung „Gestochen Scharf. Tätowierungen in der Kunst“ (Pressetext) – Katalog mit Beiträgen von mir weiterlesen